Rollkur


Rollkur
Rọll|kur 〈f. 20Kur bei Magenerkrankungen, bei der man morgens nüchtern ein Medikament einnimmt u. sich dann je fünf Minuten auf den Rücken, Bauch, die linke u. rechte Seite legt

* * *

Rọll|kur, die (Med.):
(bei Magenschleimhautentzündungen, Magengeschwüren u. Ä. angewandte) Behandlung, bei der der Kranke nacheinander in verschiedenen Stellungen liegen muss, damit ein zuvor eingenommenes Medikament von überall auf die Magenschleimhäute einwirken kann.

* * *

Rollkur,
 
Medizin: überholtes Verfahren zur Behandlung von Magenerkrankungen (Magenschleimhautentzündung, Magengeschwür), bei dem der Patient nach Einnahme einer Wirkstofflösung (z. B. Silberverbindung) seine Lage beim Liegen (Rücken-, Linksseiten-, Bauch-, Rechtsseitenlage) in regelmäßigen Abständen verändert.

* * *

Rọll|kur, die (Med.): (bei Magenschleimhautentzündungen, Magengeschwüren u. Ä. angewandte) Behandlung, bei der der Kranke nacheinander in verschiedenen Stellungen liegen muss, damit ein zuvor eingenommenes Medikament von überall auf die Magenschleimhäute einwirken kann.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Rollkur — [ [http://www.eurodressage.com/images/news dr rollkur.jpg] ] [ [http://www.eurodressage.com/images/02maas salinero5.jpg] ] , now officially known as hyperflexion of the neck, is a highly controversial training technique used by some dressage… …   Wikipedia

  • Rollkur — Eine Rollkur ist bei Magenschleimhautentzündungen und Magengeschwüren eine alte Behandlungsmethode, für die ein Nachweis der Wirksamkeit fehlt. Der Patient nimmt nach Einnahme des flüssigen oder breiigen Arzneimittels (es kann sich hier auch um… …   Deutsch Wikipedia

  • Rollkur — Rọllkur: Methode zur Behandlung von Magenschleimhautentzündung und Magengeschwür, bei der der Patient nach Einnahme des verordneten flüssigen Arzneimittels (auf nüchternen Magen) jeweils nach kürzeren Zeitabständen abwechselnd die Rücken , Bauch …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Rollkur — Rọll|kur (Medizin) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Rollkur (Technik) — Rollkur beschreibt in seiner technischen Bedeutung eine Reparatur oder Ertüchtigungsmethode für Serien von technischen Geräten, bei denen in einer rollierenden Reihe bestimmte Teile dieser technischen Geräte ausgebaut, repariert und in… …   Deutsch Wikipedia

  • Rollkur (Pferdesport) — Mit dem Begriff Rollkur wird beim Dressurreiten, Springreiten oder Westernreiten eine Trainingsmethode bezeichnet, die durch ein gewolltes Herabziehen des Pferdekopfes mit Hilfe der Zügel in Richtung Brust gekennzeichnet ist. Hierbei wirkt der… …   Deutsch Wikipedia

  • Classical dressage — evolved from cavalry movements and training for the battlefield, and has since developed into the competitive dressage seen today. Classical riding is the art of riding in harmony with, rather than against, the horse. A painting of the Spanish… …   Wikipedia

  • British Horse Society — The British Horse Society (BHS) is a membership based equine charity (Registered Charity 210504). The BHS was founded in 1947 in the amalgamation of two organisations the Institute of the Horse and Pony Club, and the National Horse Association of …   Wikipedia

  • Gogue — The Gogue or de Gogue is a piece of horse tack used for training purposes, and is very popular in Europe, with a similar place in training regimes as side reins. Its purpose is to encourage the horse to raise the neck, free the shoulders and… …   Wikipedia

  • Anky van Grunsven — Theodora Elisabeth Gerarda van Grunsven (* 2. Januar 1968 in Erp), allgemein unter dem Namen Anky van Grunsven bekannt, ist eine der erfolgreichsten Dressurreiterinnen der modernen Turniergeschichte. Zudem ist sie als Reiterin im …   Deutsch Wikipedia